Astronomischer
Freundeskreis

ittlich
Besucher seit September 2006
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Willkommen auf unserer Homepage
Astronomischer
Freundeskreis
Wittlich e.V. (AFW e.V.) stellt sich vor:

Der AFW e. V. möchte die Astronomie durch zeitgemäße Aufklärung und Unterrichtung in allgemein verständlicher Weise den interessierten Menschen zugänglich machen.

Seit 1991 betreibt der AFW e. V. eine kleine Volkssternwarte auf eine Seehöhe von 410 m über NN, in der Nähe von Wintrich an der Mosel.
Von dort ausgehend muss man einen kleinen Anstieg bewältigen um über dem Moseltal ungestört von Fremdlicht und störende Hindernisse den Sternenhimmel zu beobachten.
Im Sommer kann man mit blossem Auge die Milchstrasse von Horizont zu Horizont sehen, im Herbst M 31 ( Andromeda Galaxie) der über 2 Millionen Lichtjahre entfernt ist.

In der Rolldachhütte steht ein Schmidt Cassegrain C 8 (Spiegel - Linsen Objektiv) mit 203 mm Öffnung und 2000 mm Brennweite und ein Refraktor ( Linsenobjektiv) mit 100 mm Öffnung und 920 mm Brennweite, für die Beobachtung von Sonne, Mond und der Planeten zur Verfügung.
Auch Beobachtungen der Sonne in Weißlicht als auch mit einem Protuberanzen Fernrohr und dem PST 0,6 Å H-Alpha Doublestacking von Coronado sind möglich. Damit lassen sich die Gasausbrüche und feinste Filamente der Sonne studieren. Somit sind auch die langen Sommertage sehr interessant.
Ein Dobson Teleskop mit der Öffnung von 609 mm und 2760 mm Brennweite
kann für Deep - Sky eingesetzt werden. Jedoch wird hierfür eine Leiter benötigt und mutige Beobachter. Der Eindruck wird unvergessen bleiben.

Mit diesen Teleskopen können faszinierende Beobachtungen gemacht werden, z. B. den Riesenplaneten Jupiter mit seinen 4 Monden, Saturn mit seinem charakteristischen Ringsystem, unser Mond übersät mit Krater, Gebirge, Täler und Rillen…

Die Sternwarte ist nach vorheriger Vereinbarung besetzt und somit für Jedermann zugänglich, wir freuen uns auf ihren Anruf oder ihre Email.
Der Besuch ist natürlich kostenlos!!

Unser Verein zählt derzeit 16 Mitglieder aller Altersstufen, Männer und Frauen aus den verschiedensten Berufsgruppen, aber alle sind an der Astronomie begeistert.
Gerne begrüßen wir neue Mitglieder, für nur 40,00 Euro Jahresbeitrag können sie nach einer Einweisung alle Teleskope nutzen.
Ein guter Einstieg in die Materie, ohne das man viel Geld für ein eigenes Fernrohr
ausgeben muss!
Die Vereinsmitglieder des AFW e. V. treffen sich 1 x im Monat Mittwochs im
Gasthaus Schneck, Triererstraße 52 in Wittlich.
Auch hier sind Sternfreunde gerne willkommen und können an den Diskussionen teilnehmen. Die Teilnahme der Mitglieder ist freiwillig und für Nichterscheinen
wird keine Strafgebühr erhoben.
Die genauen Termin werden im Trierischen Volksfreund, als auch im Wochenspiegel bekannt gegeben.

Kontaktadressen: Christoph Walker (1 . Vorsitzender)
Im Kannenpesch 9
54518 Minderlittgen
Tel.: 06571 260678

Hermann Knieriem
Marktplatz 6
54453 Laufeld
Tel.: 06572 2306

.
Webseite gesponsert von:
ASTRO OPTIK MARTINI
Update: 03.10.2006
Impressum
Webmaster Dieter Martini
ASTRO OPTIK MARTINI
Apollonienstraße 4
54492 Zeltingen - Rachtig
Tel. 06532 3695
Fax 06532 953468
Mail dietermartini@web.de